Zuchtziel

 

Rasse                                                Ardenner (Trait Ardennais)

 

Herkunft                        Luxemburg, Belgien, Frankreich

                                                           (Gründung des Stutbuches 1921)

 

Größe                                                Widerristhöhe Hengste:              ca. 158 cm – ca. 162 cm (max. 166 cm)

                                                           Widerristhöhe Stuten:              ca. 155 cm – ca. 160 cm

 

Farben                                               Braune, Rappen, Füchse, Rapp-, Braun- und Fuchsschimmel

 

Typ

Kräftiges, kurzes, harmonisches und tiefrumpfiges Kaltblut mit viel Kaliber und trockenen Gliedmaßen, korrekten Bewegungen sowie gutmütigem Charakter

 

Gebäude 

Kopf 

klein und edel mit breiter, flacher Stirn; kleine Ohren die leicht nach vorne getragen werden. Das Auge ist lebhaft, ausdrucksvoll, die Augenbögen sind leicht vorgewölbt. Die Nüstern sind breit und weit geöffnet. Rassetypisch sind wenig bzw. nicht zu große weiße Abzeichen am Kopf.

 

Hals

mittellanger und gut angesetzter Hals; bei Hengsten ausgeprägte Oberhalswölbung

 

Körper                                   

Kräftige, breite und tiefe Brust; schräg angesetzte Schulter; kurzer, kräftiger Rücken mit guter Sattellage und gut ausgeprägtem Widerrist; gute und stabile Lendenpartie; deutlich bemuskelte und gespaltene Kruppe; gute Behosung    

 

Fundament

korrektes Fundament mit kräftigen und trockenen Gelenken; gut abgesetzte und starke Sehnen; ausgeprägter Behang; widerstandsfähige Hufe von hartem und gesundem Hornmaterial; dunkles Horn ist rassetypisch; rassetypisch sind möglichst wenig weiße Abzeichen an den Gliedmaßen

 

Bewegungsablauf

drei taktreine Grundgangarten mit viel Raumgriff sowie Fleiß im Schritt und Schwung in Trab und Galopp; insbesondere im Schritt und Trab ist ein deutliches Abfußen erwünscht

           

Einsatzmöglichkeiten

sehr umgängliches Zugpferd für Land- und Forstwirtschaft, zum Fahren gut geeignet; viel Zugleistung und ausdauernd im Ziehen

 

Besondere Merkmale

freundlich, ausgeglichen und nervenstark, dabei ausgesprochen leistungsbereit, frühreif, langlebig, leichtfuttrig